1. Sport
  2. Eishockey
  3. Krefeld Pinguine

Krefeld Pinguine: Pinguine im Anflug auf Krefeld

Krefeld Pinguine : Pinguine im Anflug auf Krefeld

Krefeld. Ab Dienstag trudeln die Spieler der Krefeld Pinguine in der Seidenstadt ein, die entweder aus Übersee kommen oder ihre persönliche Vorbereitung an ihrem Heimatort absolviert haben.

So wie Torhüter Dimitri Pätzold oder Verteidiger Patrick Seifert. Aus dem Ausland kommen Bettauer, Lefebvre, Noonan (Nordamerika), Bruggisser (Dänemark), Trivellato (Italien), dazu die Stürmer Berglund, Costello, Kabanov, Trettenes und Caron. Trainer Brandon Reids Ankunft in Krefeld ist für spätestens Montag, 30 Juli vorgesehen. Es ist alles vorbereitet.

Montag und Dienstag sind ärztliche Untersuchungen angesetzt, Mittwoch, 1. August, erstes Training, wie dann auch am Donnerstag und Freitag nicht öffentlich. Samstag steigt dann ein öffentliches Training bei der Saisoneröffnung.