1. Sport
  2. Eishockey
  3. Krefeld Pinguine

Nationalmannschaft: Fünf Pinguine im Kader gegen Russland

Nationalmannschaft: Fünf Pinguine im Kader gegen Russland

Krefeld. Pat Cortina, der Cheftrainer der deutschen Eishockeynationalmannschaft, hat seinen Kader für die beiden Länderspiele gegen Russland in Oberhausen (5./6. April) benannt.

Zur DEB-Auswahl gehören auch weiterhin mit Marcel Müller, Daniel Pietta, Andreas Driendl, Martin Schymainski und Oliver Mebus alle fünf Spieler der Krefeld Pinguine, die von Cortina bereits am 10. März benannt worden waren. „Der Kader wird sich bis zur WM auf einigen Positionen noch verändern. Die potenziellen Spieler, die mit ihren Heimatvereinen noch in den Playoffs der DEL stehen, werden natürlich auch die Chance bekommen sich hier zu beweisen“, erklärt Cortina: „Aber glücklicherweise sind wir sehr breit aufgestellt und so haben auch die jüngeren Spieler die Möglichkeit, internationale Erfahrungen zu sammeln und sich zu zeigen.“ hos