Krefeld Pinguine: Marcel Müller wechselt zu Linköping HC

Krefeld Pinguine: Marcel Müller wechselt zu Linköping HC

Krefeld. Zum Saisonendspurt gibt es einen zweiten Abgang bei den Krefeld Pinguinen. Das teilte der Verein in einer knappen Pressemitteilung am Mittwochabend mit. Dort heißt es: "Stürmer Marcel Müller wechselt mit sofortiger Wirkung nach Schweden und wird dort die Saison beenden."

Müller wird zu Linköping HC wechseln, das teilte der schwedische Verein auf seiner Website mit. Der Stürmer hat bei den Schweden einen Vertrag bis zum Ende der Saison unterschrieben. Marcel Müller hat in seiner Karriere schon mal in Schweden gespielt. In der Saison 2012/13 spielte er für MODO Hockey in der ersten schwedischen Liga.

Zuvor hatte Kyle Klubertanz um Vertragsauflösung gebeten. Der Verteidiger wurde vom Verein mit sofortiger Wirkung freigestellt.

Mehr von Westdeutsche Zeitung