Krefeld Pinguine laden zur Party nach Heimspiel gegen Iserlohn

Krefeld Pinguine laden zur Party nach Heimspiel gegen Iserlohn

Krefeld. Nach dem Spiel gegen die Iserlohn Roosters am Samstag um 19 Uhr veranstalten die Krefeld Pinguine mit dem Fanprojekt eine After Game Party im Umlauf des KönigPALAST. Auch die Mannschaft der Pinguine wird sich unter das feiernde Volk mischen und die letzten Autogramme des Jahres 2017 schreiben.

Außerdem kommen die ersten Trikots des 7.-Mann-Satzes zur Versteigerung, wie der Verein mitteilt. Die Höchstbietenden bekommen die Jerseys noch während der Veranstaltung vom jeweiligen Spieler überreicht. Die restlichen Exemplare werden im neuen Jahr über das Online-Auktionshaus ebay versteigert. Die Party startet direkt mit dem Schlusspfiff im Umlauf.

Mehr von Westdeutsche Zeitung