1. Sport
  2. Eishockey
  3. Krefeld Pinguine

Krefeld Pinguine: Jetzt sind auch die Neu-Pinguine Mancari, Little und Klubertanz gelandet

Krefeld Pinguine : Jetzt sind auch die Neu-Pinguine Mancari, Little und Klubertanz gelandet

Krefeld. Nachdem bereits am Sonntag die Pinguine-Spieler Mike Collins und Tim Hambly in Krefeld eingetroffen waren, folgten Montag weitere Schützlinge von Trainer Franz-David Fritzmeier.

Betreuer Christian Menningen begrüßte am Düsseldorfer Flughafen die Zugänge Marc Mancari (linkes Foto) und Kyle Klubertanz (rechtes Foto, l.). Der Sportliche Berater Rüdiger Noack nahm mit Mike Little (mittleres Foto, l.) einen weiteren neuen Spieler in der benachbarten Landeshauptstadt in Empfang. Am Dienstagmorgen geht’s für die Pinguine in den Kraftraum, ehe um 16 Uhr eine Teambesprechung folgt. Um 18 Uhr steht ein Mannschaftsessen auf dem Programm.