1. Sport
  2. Eishockey
  3. DEL

Wilson neuer Cheftrainer der Nürnberg Ice Tigers

Wilson neuer Cheftrainer der Nürnberg Ice Tigers

Nürnberg (dpa) - Rob Wilson soll die Nürnberg Ice Tigers in der neuen Saison als Chefcoach zu Erfolgen führen. Die Beförderung des bisherigen Assistenten teilte der Club aus der Deutschen Eishockey Liga mit.

Sportdirektor Martin Jiranek, der zuletzt das Kommando an der Bande hatte, steht ihm nun als Co-Trainer zur Verfügung. Jiranek und Wilson hatten die Mannschaft des deutschen Vizemeisters von 2007 im Dezember auf dem elften Tabellenplatz übernommen und mit 14 Siegen aus 22 Hauptrundenspielen auf den achten Rang geführt. Nach dem Sieg gegen die Eisbären Berlin in der 1. Playoff-Runde mussten sich die Ice Tigers im Viertelfinale dem Hauptrundensieger und Titelfavoriten Adler Mannheim geschlagen geben.

„Rob und ich haben in den letzten drei Monaten hinter der Bande sehr gut harmoniert. Ich bin sehr glücklich, dass Rob bei uns bleibt und bin zuversichtlich, dass wir den eingeschlagenen, erfolgreichen Weg in der neuen Saison weiterführen werden“, sagte Jiranek laut Mitteilung am Wochenende. Im Dezember hatten die beiden die Arbeit von Cheftrainer Tray Tuomie übernommen, auch Co-Trainer Maurizio Mansi musste gehen.