DEG-Stars Privat: Tyler Beechey ist ein Fan von Mum und Dad

DEG-Stars Privat: Tyler Beechey ist ein Fan von Mum und Dad

Der Torjäger träumt vom Lotto-Gewinn und wird vom Albtraum Hannover verfolgt.

Düsseldorf. Tyler Beechey macht bei der Düsseldorfer EG da weiter, wo er vergangene Saison bei den Augsburger Panthern aufgehört hat. Er schießt Tore. Schon acht Treffer gelangen dem 29-Jährigen aus Edmonton. Zeit, ihn nach Persönlichem zu fragen.

Beechey: Im Jahre 2000 habe ich mit Kootenay Ice die Juniorenliga gewonnen.

Beechey: An das verlorene DEL-Finale mit Augsburg gegen Hannover im vergangenen April.

Beechey: Mein Vater.

Beechey: Meine Mutter.

Beechey: Zehn Jahre zurück, um ein paar Sportwetten abzugeben.

Beechey: Den Tennisspieler Roger Federer.

Beechey: Eiscreme.

Beechey: Beechey gewinnt im Lotto und kauft davon Eiscreme für seinen Kühlschrank.

Beechey: Mit Adam Courchaine. Der hat einen super Nachbarn, mit dem er immer viel unternimmt. (Anm.: Der gemeinte Nachbar ist Tyler Beechey)

Beechey: Golfprofi auf der PGA-Tour.

Mehr von Westdeutsche Zeitung