1. Sport
  2. Eishockey
  3. DEG

DEG: Saisoneröffnung ist am Sonntag in der Altstadt

DEG: Saisoneröffnung ist am Sonntag in der Altstadt

Düsseldorf. Bis die neue Saison der Deutschen Eishockey Liga beginnt, dauert es noch drei Wochen. Das bedeutet allerdings nicht, dass Spieler, Trainer und Betreuer der Düsseldorfer EG dieser Tage freie Wochenenden genießen können.

Ganz im Gegenteil: Das aktuelle ist mit Terminen vollgepackt wie nur wenige im Laufe der Saison: zwei Testspiele und die Saisoneröffnung stehen an.

Bereits am Freitag gab es das erste Testspiel der Reise in die Schweiz gegen den Erstligisten EHC Kloten (beim Druck dieser Ausgabe nicht beendet). Am Samstag (17 Uhr) geht es gegen Vizemeister EV Zug weiter. Danach geht es schnell nach Hause, denn am Sonntag präsentiert sich der neue DEG-Kader erstmals offiziell den Fans. Zwischen 15 und 19 Uhr steigt auf dem Marktplatz am Rathaus in der Altstadt die große Saisoneröffnung mit Teampräsentation und Autogrammstunde.

Wahrscheinlich noch wichtiger als Testspiele und Saisoneröffnung ist allerdings die Meldung, die die finanziell alles andere als auf Rosen gebettete DEG am Freitag veröffentlichte: Der Vertrag mit dem Trikotsponsor PSD Bank wurde um eine Saison verlängert. „Die Partnerschaft geht nun bereits ins vierte Jahr und ist von großem gegenseitigen Vertrauen und Respekt geprägt“, wird Geschäftsführer Stefan Adam in der Mitteilung zitiert. Bank-Vorstand August-Wilhelm Albert sagt dort: „Die PSD Bank Rhein-Ruhr unterstützt die DEG besonders gern.“ Neben Trikot und Hose wird das Logo auch auf TV-relevanten Bandenflächen und unter dem Eis zu sehen sein. bes