DEG: DEG reagiert auf Verletzungsmisere

DEG: DEG reagiert auf Verletzungsmisere

Düsseldorf. Die Düsseldorfer EG reagiert angesichts der Ausfälle von vier Leistungsträgern auf die angespannte personal Situation. Am Mittwoch verkündete Geschäftsführer Stefan Adam, dass die Rot-Gelben einen Stürmer verpflichten werden.

Einen Namen und woher der Angreifer kommt, nannte die DEG nicht. Innerhalb der nächsten 48 Stunden soll aber Vollzug gemeldet werden.

Vieles spricht dafür, dass die Mannschaft von Trainer Christof Kreutzer mit einem Spieler aus Nordamerika verstärkt wird.