1. Sport
  2. E-Sport

Turnier in Nordamerika: TSM besiegt Spacestation im Finale des R6 November Major

Turnier in Nordamerika : TSM besiegt Spacestation im Finale des R6 November Major

Das US-amerikanische „Rainbow Six: Siege“-Team TSM hat das Six November Major gewonnen. Im Finale des Nordamerikanischen Turniers setzte sich TSM mit 3:1 gegen Spacestation Gaming durch. Mit dem Major-Sieg qualifiziert sich TSM auch für das Six Invitational.

„Es ist schon eine Weile her, seit wir das letzte Mal ein Turnier gewonnen haben, aber wir wussten alle, dass wir das Potenzial dazu haben“, sagte TSM-Spieler Jason „Beaulo“ Doty im Interview nach dem Finale. „Wir sind in letzter Zeit so oft Zweiter geworden, es fühlt sich einfach gut an, gewonnen zu haben.“

TSM startete mit einem 7:5-Sieg auf der Karte Clubhaus ins Finale. In der ersten Begegnung der Mannschaften im Turnier hatte Spacestation die Karte noch sehr deutlich gewinnen können. Auf Konsulate konnte TSM dann im Anschluss sogar mit 7:2 gewinnen.

Auf der entscheidenden Karte Villa konnte Spacestation zuerst noch eine 4:2-Halbzeitführung erspielen. Nach dem Seitenwechsel war dann aber wieder TSM am Zug und sicherte sich das Finale mit fünf Runden als Angreifer.

Spacestation hatte TSM zuvor im Upper-Bracket-Finale besiegt und ging deshalb mit einer 1:0-Führung ins Finale.

© dpa-infocom, dpa:201116-99-349577/2

(dpa)