1. Sport
  2. E-Sport

2:0 gegen Ivy: Euronics Gaming gewinnt ESL-Herbstmeisterschaft in Dota 2

2:0 gegen Ivy : Euronics Gaming gewinnt ESL-Herbstmeisterschaft in Dota 2

Euronics Gaming hat im Finale der Dota 2 ESL Herbstmeisterschaft Ivy mi 2:0 geschlagen. Das Team des Elektronikhändlers gewinnt damit die größte deutsche Liga. Im Spiel um Platz Drei setzte sich Entropy Gaming gegen plan-B Esports durch.

„Die Erwartungen waren hoch, und die Erwartungen wurden erfüllt“, sagte Jan „Qupe“ Tinnemeier von Euronics im Interview nach dem Spiel. „Wir haben uns nicht speziell auf Ivy vorbereitet, sondern haben uns einfach vorgenommen, gutes Dota zu spielen und ich denke, das haben wir ganz gut geschafft.“

Der Support-Spieler selbst zeigte eine solide Leistung im Finale: Er war an 80 Prozent der Eliminierungen seines Teams beteiligt.

Sowohl Euronics als auch Ivy gewannen ihre jeweilige Gruppe, Ivy ging jedoch als Favorit ins Finale. Im ersten Spiel konnte sich das Team trotz eines immer erdrückender werdenden Goldnachteils fast 50 Minuten im Spiel halten. Im zweiten Spiel gewann Euronics Gaming dann allerdings deutlich in rund 30 Minuten.

Turnierwebsite

VOD des Finaltags

© dpa-infocom, dpa:211122-99-95098/2

(dpa)