Boll gewinnt Duell Mensch gegen Roboter knapp

Boll gewinnt Duell Mensch gegen Roboter knapp

Shanghai (dpa) - Am Ende klatschte sich Tischtennis-Star Timo Boll wie nach einem echten Match sogar mit seinem Roboter-Gegner ab. Noch behielt der Düsseldorfer im Kampf gegen den Maschine die Überhand.

Knapp und etwas glücklich mit 11:9 gewann Boll in Shanghai das Duell Mensch gegen Roboter. „Ein grandioses Erlebnis für mich!“, schrieb der Düsseldorfer auf seiner Facebook-Seite.

Der Roboter seines neuen Sponsors setzte ihm anfangs mächtig zu. Erst ein Netzroller zum 1:6 brachte den Rekord-Europameister wieder ins. Das Niveau des Roboters gegen den Weltklassespieler war sehr beachtlich.