Jazz-Manager Lindsey lobt Pleiß - „Großartiger Junge“

Jazz-Manager Lindsey lobt Pleiß - „Großartiger Junge“

Utah (dpa) - Utahs General Manager Dennis Lindsey hat sich sehr positiv über Basketball-Nationalspieler Tibor Pleiß geäußert.

„All unsere internen Berichte über ihn waren bis jetzt hervorragend. Er ist wie gemacht für einen Jazz-Spieler“, sagte Lindsey dem Internetportal „spox.com“. „Wir sind froh, dass wir dazu in der Lage waren, ein Talent wie Tibor im Trade mit Oklahoma City zu uns zu holen.“

Die Utah Jazz hatten sich am Donnerstag kurz vor dem Ende der NBA-Wechselperiode in einem mehrere Spieler umfassenden Deal mit den Oklahoma City Thunder die Rechte am Center gesichert. Der 25-Jährige steht derzeit beim spanischen Spitzenclub FC Barcelona unter Vertrag, sein Kontrakt dort gilt noch bis Sommer 2016.

Ein schneller Wechsel in die NBA ist daher eher unwahrscheinlich. „Wir müssen uns das erst einmal anschauen, da es manchmal auch nicht ganz einfach ist“, sagte Lindsey. Allerdings wollte es der General Manager nicht komplett ausschließen. „Es ist gut möglich, dass Tibor kommt und auch hierbleibt.“ Pleiß müsse sich zwar vor allem „physisch noch weiterentwickeln“, sagte Lindsey, „aber er ist ein wirklich großartiger Junge.“