Baskets Bamberg mit Auswärtssieg in Ljubljana

Baskets Bamberg mit Auswärtssieg in Ljubljana

Ljubljana (dpa) - Die Brose Baskets Bamberg haben ihre derzeit gute Form auch im Eurocup unter Beweis gestellt. Die Franken gewannen ihr erstes Zwischenrundenspiel in dem zweitwichtigsten europäischen Wettbewerb bei Olimpija Ljubljana mit 71:65 (39:28).

Das Team von Trainer Andrea Trinchieri setzte sich damit an Rang zwei der Gruppe K hinter dem am ersten Spieltag ebenfalls siegreichen Bundesliga-Rivalen FC Bayern.

Der beste Werfer der Bamberger war vor 2800 Zuschauern Ryan Thompson mit 15 Punkten. Die Gäste zeigten in Slowenien höchst unterschiedliche Phasen, führten nach der Pause mit mehr als 20 Punkten, mussten am Ende dann aber doch noch zittern. Halil Kanacevic gelangen 20 Punkte für die Hausherren, die gegen Ende des Spiels vor allem mit den Entscheidungen der Schiedsrichter haderten.