Abschiedsschmerz

Abschiedsschmerz

Martin Schmitt schaut leicht bedröppelt drein. Der viermalige Skisprung-Weltmeister erklärte wie erwartet seinen Rücktritt. Der 36-Jährige hatte 1999 und 2001 jeweils im Einzel und mit der Mannschaft WM-Gold gewonnen und war 2002 im Team Olympiasieger geworden.

Foto: Uwe Zucchi

Mehr von Westdeutsche Zeitung