Niederländischer König reist zu Olympia nach Sotschi

Niederländischer König reist zu Olympia nach Sotschi

Den Haag (dpa) - Der niederländische König Willem-Alexander und seine Frau Máxima werden zu den Olympischen Winterspielen in das russische Sotschi fliegen. Das teilte Ministerpräsident Mark Rutte in Den Haag mit.

„Wir halten nichts von einem Boykott. Wir finden es besser, den Dialog zu führen“, sagte Rutte, der selbst auch im Februar zu den Winterspielen reisen wird. Der Premier wies ferner daraufhin, dass der König Ehrenmitglied des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) ist. Menschenrechtsorganisationen und die oppositionelle Sozialistische Partei hatten dagegen darauf gedrängt, dass das Staatsoberhaupt nicht fahren solle.

Mehr von Westdeutsche Zeitung