NRW-Spitzenkandidaten: Keine Antworten von Guido Reil (AfD)

Acht Fragen an die NRW-Spitzenkandidaten : Keine Antworten von Guido Reil (AfD)

Wir haben acht Fragen an die NRW-Spitzenkandidaten zur Europawahl gestellt - doch die AfD verzichtet auf die Teilnahme.

Einen Fragebogen mit acht Fragen hatte diese Zeitung den NRW-Spitzenkandidaten der Parteien CDU, SPD, Grüne, Die Linke, AfD und FDP für die Europawahl zugesendet. Das sind die deutschen Parteien, die derzeit mit mehr als einem Sitz im EU-Parlament vertreten sind. Ausgewählt wurden die bestplatzierten NRW-Kandidaten auf den Bundeslisten, im Fall der CDU der Spitzenkandidat der Landesliste. Alle haben geantwortet – bis auf Guido Reil.

Der AfD-Kandidat (Listenplatz 2) reagierte trotz mehrfacher Anfrage persönlich überhaupt nicht. Seine Wahlkampfmanagerin sagte die Antworten zwar mehrfach zu, blieb sie aber letztlich ebenfalls schuldig. Daher erfolgt an dieser Stelle zum Abschluss der Fragebogen-Serie nur eine Kurzvorstellung mit einigen biografischen Daten von Guido Reil.

So haben Peter Liese (CDU), Jens Geier (SPD), Sven Giegold (Grüne), Moritz Körner (FDP) und Özlem Alev Demirel (Linke) den Fragebogen beantwortet.

(er)
Mehr von Westdeutsche Zeitung