Ich Bin Ein Star - Holt Mich Hier Raus!: Dschungelcamp 2018: Jenny und David duschen in stinkenden Abfällen

Ich Bin Ein Star - Holt Mich Hier Raus!: Dschungelcamp 2018: Jenny und David duschen in stinkenden Abfällen

Ach, was war das wieder lustig mit Daniele und David,mit der Tina und mit Jenny, wert ist‘s mir ein kleines Lied.Angetreten, um zu siegen, sind sie hier im Dschungelcamp.Mancher leise, mancher lauter — wer am Ende wird der Champ?



Tina jammert, sie sei fertig. Jenny stimmt sofort mit ein.
Wer noch lacht, das ist Daniele, den kriegt wirklich gar nichts klein.
Doch bevor es geht aufs Treppchen, muss die Prüfung her, der Test.
David ist‘s, der ohne Murren, sich mit Schleim begießen lässt.

Iiih, so eklig war es selten. Brechreiz kündigt sich schon an.
Gut, dass durch den Fernsehsender kein Geruchsstoff dringen kann.
Jenny kämpft und sucht die Schlüssel für die Tonnen voll mit Schleim,
erst, wenn‘s David steht bis oben, darf er gehen — wie gemein.

Aus. Vorbei. Die Zeit ist um. Lohn für beide sind zwei Sterne.
Unterdessen schaut die Tina ohne Sinn nur in die Ferne.
Für die andren heißt es jetzt: Weg den Glibber, ohne Scheu.
Klar, dass jetzt die Kamera, ganz nah ranfährt — ist nicht neu.

Und schon nähert sich der Punkt, der die Gruppe teilt entzwei.
Morgen um die Krone prügeln müssen sich dann nur noch drei.
Na, wer hätte das gedacht, Tina bleibt zu ihrem Graus.
Jenny freut sich, auch Daniele. Nur für David heißt es: Ab nach Haus.