Tolle WSV-Geschichte(n)

Tolle WSV-Geschichte(n)

Als Euer W. Zetti noch Kind war und das T-Shirt mit dem Antlitz von Meister Pröpper noch passte, da saß er oft am Spielplatz und quälte die Nachbarskinder mit tollen Geschichten vom Aufstieg des WSV, vom tollen ersten Bundesligajahr, von Menschen, die in den Bäumen des Zoostadions hingen, um etwas vom großartigen Fußball auf dem Rasen zu sehen.

Ausgerechnet gestern treffe ich einige der Nachbarskinder wieder. Erinnern die mich doch glatt an meine alten Fußball-Geschichten und fragen so doof, was denn jetzt mit dem WSV sei. Na was wohl? Eine Katharsis wird es geben, eine Reinigung nach der Tragödie. Und in ein paar Jahren erzähle ich wieder tolle WSV-Geschichten - von jungen Erfolgen.

Mehr von Westdeutsche Zeitung