Sonst noch’n Wunsch?

Wie Ihr wisst, ist W.Zetti ja Fußballfan und genießt derzeit selbst noch den letzten Gurken-Kick in Südafrika. Härter gestraft ist da Kollegin Andrea. Gestern lief sie immer noch erbost durch die Redaktion und wütete über Ihren holden Gatten Frank.

Der kam tags zuvor pünktlich zum Anpfiff des Portugal-Spiels nach Hause - und statt der herzlichen Begrüßung gab’s nur die hastig hingeworfenen Fragen: "Ist der Fernseher schon an? Und hast Du das Essen fertig?"

Abends kroch Frank dann nach elf ins Bett und wollte - über Fußball reden! Wen wundert’s, dass Andrea seither schäumt. W.Zettis Lesetipp daher für Frank: Der geplagten Frauen Sicht auf die böse WM. Dazu rät W.Zetti zum Blumenstrauß an Andrea - zum Glätten der Wogen.

Mehr von Westdeutsche Zeitung