Locker in die Euro-Krise

Locker in die Euro-Krise

Unter W.Zettis Rettungsschirm passen nur zwei Personen - wahlweise bei Schnee und Regen. Schneeregen ist ebenfalls kein Problem. W.Zetti spannt den Schirm schneller auf als jede Regierung.

Dass er die Euro-Krise locker angeht, liegt aber nicht nur am Rettungsschirm, sondern auch am Einkaufs-Assistenten, der ihn in der Geldbörse begleitet: Rund ist er und Jahrgang 1963, silbrig glänzend mit der Prägung "1 Deutsche Mark". Schlösser von Einkaufswagen öffnet er ebenso wie die Herzen mancher Mit-Einkäufer, die mein D-Mark-Stück neidisch betrachten in Zeiten wie diesen fiesen. Und im Ernstfall rettet uns der Bundesadler auf der Rückseite.