Kondensfrühling

Kondensfrühling

Hallo Freunde! Seht ihr mein Bild da oben links? Da schaue ich ja echt entsetzt aus der Wäsche! Ist aber nur Täuschung, weil es heutzutage ja ganz chic ist, entsetzt zu sein - mit Blick auf Aschewolken und den ohnehin immer kurz bevorstehenden Weltuntergang in Form von Schneewalzen, Grippevieren und Casting-Shows.

Und wisst ihr was? Ich fand dieses Wochenende spitze: Traumwetter und Ruhe am Himmel über Wuppertal. Keine Kondensstreifen am Firmament, nur Kondensmilch im Frühlingskaffee. Köstlich.