Geht doch

Wuppertal. W.Zetti kann natürlich alles, auch wenn er manchmal improvisieren muss. So wie neulich, als er seine Winterreifen aufzog. Da soll man die Radmuttern ja mit einem Drehmoment-Schlüssel anziehen, um die optimale Festigkeit zu erzielen.

Jetzt hat W.Zetti allerdings keinen solchen Drehmoment-Schlüssel. Also hat er - wie eigentlich immer - überlegt, wie er dieses Manko ausgleichen kann. Nach mehreren Minuten intensiven Nachdenkens kam er zu der Weisheit letztem Schluss: Es muss auch ohne den Schlüssel gehen. Und wie es ging; W.Zetti nahm das Radkreuz, knallte die Muttern mit Wucht fest - und nun ist der Wagen winterfest. Er fährt allerdings nur noch mit leiser Musik - um hören zu können, wenn sich die Radmuttern lösen.

Mehr von Westdeutsche Zeitung