GA-Pokal: GA-Pokal: Fortuna und Union trennen sich 2:9 (0:2)

GA-Pokal: GA-Pokal: Fortuna und Union trennen sich 2:9 (0:2)

Am Dienstagabend hatte Fortuna Wuppertal den TSV Union zur ersten Runde des GA-Pokals zu Gast.

Wuppertal. Das Erstrundenduell zwischen Fortuna Wuppertal und dem TSV Union Wuppertal ist entschieden. Union ist nach einem 9:2-Sieg ins Achtelfinale des tradtionellen GA-Pokals eingezogen.

Groß war die Aufregung um Union nach der Spielabsage vom Sonntag. Zwei Tage später bot der Bezirksligist beim B-Ligisten Fortuna eine konzentrierte Leistung und siegte mit vielen Stammkräften standesgemäß. Die Fortunen wehrten sich nach Kräften und hielten zumindest einen Durchgang ordentlich dagegen. Tore Union: Salvatore Aliberti (4), Niklas Nauß (3), Joshua Effenberger und Peter Maibaum. Für die Gastgeber erzielte Pascal Rühl beide Tore.

Dienstag (15. Mai 2018), 20 Uhr
TSV Fortuna - TSV Union 2:9 (0:2)

Mittwoch (16. Mai 2018), 19.30 Uhr
W’tal-Trabzonspor - SV Bayer ABGESAGT, weil die Heimmannschaft nicht antritt
FC Polonia - TSV Beyenburg
SSV Sudberg - FSV Vohwinkel 1:7
Wichl. Kickers - SC Sonnborn
Heckinghausen — TVD Velbert 4:6
RW Wülfrath — GW W’tal
CSI Milano — ASV W’tal ABGESAGT (wegen Regenfällen, Nachholtermin wird noch bekanntgegeben)

Mittwoch (16. Mai 2018), 20 Uhr
FK Jugoslavija - BV 1885 Azadi

Donnerstag (17.Mai 2018), 19.30 Uhr
Sportfreunde Siepen - FC 1919 Hellas
W’tal - SSV Germania

Donnerstag (17. Mai 2018), 20 Uhr
BW Langenberg - Dornap
BB Barmen - SF Dönberg
TSV Neviges — TSV Ronsdorf
TFC W’tal-Jägerhaus-Linde ABGESAGT, weil die Heimmannschaft nicht antritt

Mehr von Westdeutsche Zeitung