Frühlingsboten

Darauf hat Euer W.Zetti lange gewartet: Die ersten Frühlingsboten sind da. Die Schneeglöckchen haben sich lange unter dem Schnee versteckt, jetzt blühen sie — trotz der immer noch eiskalten Nächte.

Und gestern zogen die ersten Zugvögel über Haus und Garten. Schön, dass sie auch in diesem Jahr Wuppertal auf ihrer Flugroute hatten. Das Geschrei der großen Vögel am Himmel ist das schönste Frühlingskonzert. Kommt gut nach Hause und bleibt ein paar Monate. Denn jetzt kommt erst einmal der Frühling und dann der Sommer — und das freut den W.Zetti sehr.

Mehr von Westdeutsche Zeitung