Nordbahntrasse: Vorbereitungen laufen für das Trassenfest

Nordbahntrasse: Vorbereitungen laufen für das Trassenfest

Wuppertal. Die Vorbereitungen für das Trassenfest am 19. April laufen auf Hochtouren. Die WZ Wuppertal setzt in ihrer Mittwochsausgabe ein entsprechendes Schwerpunktthema auf der Elberfeld-Seite.

Redakteurin Annabell Fugmann hat die Utopiastadt am Mirker Bahnhof besucht und sich erklären lassen, warum die "Mauerer" am kommenden Samstag endlich weg kommt. Zudem widmen wir uns den Schmierereien entlang der Trasse und erklären, was es noch braucht, bis die Nordbahntrasse auch offiziell eine "öffentliche Verkehrsfläche" wird.

Das alles lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Westdeutschen Zeitung - entweder in der Druckausgabe oder als E-Paper.

Mehr von Westdeutsche Zeitung