Der Schlüssel zum Glück

Oh Mann! Er steckt ja wirklich! Der Schlüssel zum Glück! Achtlos zurückgelassen am Automaten, nachdem er mit 50 frisch belegten Brötchen aufgefüllt wurde. Käse! Schinken (nicht vom Pferd)!

Mett! Salami! Alles mit nur einen halben Drehung in der Kantine zu erreichen! Gratis! 30 Brötchen für den knurrenden Magen! Her damit! Schlüssel drehen, rein greifen — und dann? Klingelt der Wecker. Zehn vor sieben, hier geblieben.

Mehr von Westdeutsche Zeitung