Terry braucht viele Streicheleinheiten

Terry braucht viele Streicheleinheiten

Der zehn Jahre alte Pudel sucht ein neues Zuhause.

Mönchengladbach. Pudel Terry wirbelt voller Freude im Innenhof des Tierheims umher. Sein Hinterteil wackelt fröhlich im Takt. "Total süß und super lieb", beschreiben Tierpflegerinnen ihren kleinen Schützling. Terry genießt die Aufmerksamkeit - hat er doch eine schwierige Zeit zu bewältigen.

Sein Frauchen, eine ältere Dame, ist aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in der Lage, ihn zu versorgen. Schweren Herzen brachte ihre Tochter den kleinen Kerl ins Tierheim Mönchengladbach.

Weshalb Terry jetzt aus seiner gewohnten Umgebung herausgerissen wurde und seine vertrauten Menschen nicht mehr um ihn sind, kann er nicht verstehen. Schnell verlieren Hunde wie er ihren Lebensmut. "Er braucht ein neues liebevolles Zuhause", hofft Tierheimleiterin Mary Clayton-Schulze auf Tier-Freunde, die für Terry ein Herz haben. Und das ist überhaupt nicht schwer, denn der Pudel ist ein entzückender Kerl, der jeden Hundefreund schnell um die Pfote wickelt.

Die charmante Begrüßung gehört zu Terrys Spezialität. Da ist das Eis schnell gebrochen. So aufgeweckt Terry ist, so ruhig und pflegeleicht ist er in der Wohnung oder im Haus. Einen Korb und eine kuschelige Decke genügen, damit man stundenlang nichts von dem pfiffigen Vierbeiner hört und sieht. "Gäste werden natürlich immer begrüßt", weiß die Leiterin. Da Terry viel Zuwendung braucht, hat er das Glück, derzeit im Tierheim-Büro seine Tage zu verbringen. "Er möchte immer dabei sein und viel gestreichelt werden."

Pudel sind bekannt dafür, dass sie bei guter Pflege ein hohes Alter erreichen. Deshalb ist Terrys einziges Handicap doch nicht so schlimm: Er hat die zehn Hundejahre schon überschritten. Vorsorglich bekommt er ein leichtes Medikament zur Stärkung seines Herzens. "Das ist aber wirklich kein Problem", so die Leiterin.

Wer für Pudel Terry ein Herz hat, sollte sich im Tierheim Mönchengladbach, Tel. 02161/602214, melden.

Mehr von Westdeutsche Zeitung