Die Partner der Wahl zum Sportler des Jahres: Ercüment Ak: "Mit dabei zu sein, ist selbstverständlich"

Die Partner der Wahl zum Sportler des Jahres: Ercüment Ak: "Mit dabei zu sein, ist selbstverständlich"

Ercüment Ak ist froh, Teil des großen Ganzen zu sein, „mit am Tisch zu sitzen.“ Der Geschäftsleiter von SinnLeffers Krefeld sagt: „Die Sportlerwahl ist ein wichtiges Ereignis in der Stadt.“ Ak spricht da aus Erfahrung.

Er ist in Krefeld geboren und aufgewachsen. Da will er nicht hinten anstehen. Er will mitreden und mitgestalten, wenn die besten Athleten ausgezeichnet werden. „Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit bei diesem Ereignis dabei zu sein.“

Ercüment Ak denkt wohl auch an die Aktiven aus den Sportarten, die nicht immer im Mittelpunkt stehen, wenn er sagt: „Es ist wichtig, sie noch einmal aufzulisten, ihnen eine Plattform zu geben, dass sie sich präsentieren können.“ Eine super Geschichte sei dies.

Das Modegeschäft SinnLeffers auf der Hochstraße bietet die aktuellsten Trends für modebewusste Frauen und stilbewusste Männer und kleine Trendsetter. Die Filiale in Krefeld ist eine von elf in Nordrhein-Westfalen, eine von 20 in ganz Deutschland. Das Unternehmen besteht seit mehr als 115 Jahren und bietet mehr als 500 Marken.

Geschäftsleiter Ercüment Ak begrüßt die Ehrung für die hiesigen Sportler: „Ich bin stolz, weil wir so viele hochkarätige Sportler haben , die einfach mal gezeigt werden müssen.“