1. Specials
  2. NRW
  3. Krefeld

Programm in den Osterferien: Führerschein für Inliner und Nähmaschine

Programm in den Osterferien: Führerschein für Inliner und Nähmaschine

Bürgerinitiative Rund um St. Josef hat zwei Wochen lang viele Angebote.

Krefeld. In den beiden Osterferienwochen bietet die Jugendkunstschule der Bürgerinitiative Rund um St. Josef wieder interessante Projekte für Kinder an.

Ferienzeit ist Schlaufuchszeit nennt sich eine Natur- und Umwelterlebniswoche für Kinder ab sieben Jahre. Mit der Digitalkamera im Gepäck erkunden Schlaufüchse den Frühling in der Natur. Sie besuchen das Bochumer Bergbaumuseum und lernen die Arbeit unter Tage kennen. Bei einem Museumsspiel in der Dorenburg Grefrath erfahren sie alles über das Leben unserer Vorfahren. Zum Abschluss geht es im Hülser Umweltzentrum auf eine spannende Ostereisuche. (Montag bis Donnerstag, 25. bis 28. März, 12 bis 17 Uhr)

Liedbegleitung auf der Rhythmusgitarre spricht Kinder ab acht Jahren mit geringen Vorkenntnissen im Gitarrenspiel. Unterrichtsschwerpunkte sind: Basis-Rhythmusübungen, Koordination und Konzentration, einfache Akkorde, kindgerechte Spiel-, Spaß- und Tanzlieder, Patterns für die rechte Hand. Mitgebracht werden muss eine kindgerechte Klassikgitarre ohne Plektrum. (Montag bis Donnerstag, 25. bis 28. März, 10 bis 13 Uhr)

Lust auf Theater? In verschiedene Rollen schlüpfen, Situationen und Geschichten ausdenken, Musik machen, mit der Stimme experimentieren, sich verkleiden, drauflos improvisieren: Im Theaterkurs üben Kinder ab neun Jahren auf ihre Mitspieler einzugehen, sich zuzusehen, aufeinander zu hören. Mit Phantasie, Kreativität und Spaß an Bewegung erfinden sie Figuren und Szenen, machen sich mit Schauspielgrundlagen vertraut und gehen auf eine spannende Entdeckungsreise in die Welt des Theaterspielens. (Montag bis Donnerstag, 25. bis 28. März, 14.30 bis 17.30 Uhr)

Inlinerführerschein für Kinder ab sechs Jahren. Dazu gehören das Vorwärts- und Rückwärtsfahren, die Kurventechnik und das sichere Bremsen und Fallen. Die eigene Schutzausrüstung ist mitzubringen. Bei erfolgreicher Teilnahme erhalten die Kinder zum Abschluss ihren „Inliner-Führerschein“. (Dienstag bis Freitag, 2. bis 5. April, 15 bis 17 Uhr)

Der Nähmaschinenführerschein richtet sich an Kinder ab elf Jahren. Sie lernen in Theorie und Praxis die Grundlagen im Umgang mit der Nähmaschine. Schrittweise machen sie sich mit den Nähregeln, Sicherheitsmaßnahmen, Nähwerkzeugen und Werkstoffen vertraut. Als Abschlussarbeit kann ein Kissen mit Applikation, eine Umhängetasche oder auch ein Kuscheltier angefertigt werden. (Dienstag bis Freitag, 2. bis 5. April, 10.30 bis 12.45 Uhr)

Ausführliche Hinweise und Anmeldungen im Büro Corneliusstraße 43, unter Telefon 84 38 40 sowie