Open-Air-Leinwand im Stadtwald ist aufgebaut

Open-Air-Leinwand im Stadtwald ist aufgebaut

Krefeld. Der Filmgenuss an der Rennbahn kann beginnen: Heute startet das SWK Open-Air-Kino mit dem Film „Ziemlich beste Freunde“, am Mittwoch hat die Verleihfirma Big Cinema die 11 mal 18 Meter große Leinwand installiert.

Die Techniker mussten die etwa 350 Kilogramm schwere Kunststofffolie zuerst im Boden verankern. Dann wurde sie mit einem schallgeschützten Gebläse aufgepustet — wie jeden Abend in den nächsten Wochen. Denn nach dem Kino wird der Stöpsel gezogen.

Mehr von Westdeutsche Zeitung