Gesündere Kita: Cocktail aus Spinat und Ananas

"Pfiffikus" ist jetzt Bewegungskindergarten mit Pluspunkt.

Gesündere Kita: Cocktail aus Spinat und Ananas
Foto: Dirk Jochmann

Krefeld. Für die 70 Kinder der Tagesstätte „Pfiffikus“ am Wilmendyk sind andere Zeiten angebrochen, gesündere. Seit Samstag hängt ein weiteres Zertifikat an der Wand, verliehen von der Sportjugend Krefeld im Namen des Landessportbundes: „Anerkannter Bewegungskindergarten mit dem Pluspunkt Ernährung“. Es ist erst der zweite Kindergarten in Krefeld mit diesem Prädikat, der 196. in Nordrhein-Westfalen.

Statt Wurst und Süßes kommen jetzt viel Rohkost, Müsli und Haferflocken auf den Frühstückstisch. Die meisten Kinder (das Einzugsgebiet reicht vom Inrath bis Kliedbruch) essen auch zu Mittag in der Einrichtung des Kinderschutzbundes. „Auch dabei hat es Veränderungen gegeben“, sagt Leiterin Iris Stachelhaus, „Fleisch gibt es nur noch einmal in der Woche — so wie Fisch.“ Kartoffeln, Nudeln und Reis gibt es nach Vorgaben.

Hintergrund der Ernährungsumstellung ist die Kampagne des Landessportbundes (LSB) gegen dicke Kinder. 86 Prozent der Vier- bis Siebenjährigen können nach einer Untersuchung des LSB nicht eine Minute lang auf einem Bein stehen oder rückwärts laufen.

„Wenn die Kleinen es ihren Eltern erzählen, könnten sich auch zu Hause die Essgewohnheiten ändern“, hofft Jutta Zimmermann von der Sportjugend, die das Zertifikat überreichte.

So schnipselten Kinder und Erzieherinnen am Samstagmorgen eifrig Obst und Gemüse. Heraus kam unter anderem ein ziemlich grüner Cocktail aus Spinat und Ananas. „Möhren pürieren, ist natürlich viel mehr Arbeit, als auf dem Weg zum Kindergarten beim Bäcker einen Berliner zu holen“, konstatierte Birgit August, Vorsitzende des Kinderschutzbundes.

Das Präventionskonzept NRW wird getragen von den Sportvereinen, dem Land und den gesetzlichen Krankenkassen. Dazu gehört auch das Schwimmprojekt „Kita-Kinder-Wasserfit“. In diesem Jahr haben schon 180 Kinder am Schwimmkurs teilgenommen.

Auf Brettern über den E-See
Der Kiosk am Elfrather See ist neu verpachtet. Nun gibt es dort nicht nur Snacks und Getränke, sondern auch einen Verleih fürs Stand-up-Paddling Auf Brettern über den E-See