Elberfeld.: Sparkasse verdoppelt Spenden

Elberfeld. : Sparkasse verdoppelt Spenden

Gut für Wuppertal: Team macht beim Langen Tisch mit.

Am Samstag, 29. Juni, wird in der Stadt der 90. Geburtstag Wuppertals gefeiert. Auch das Team der Internetspendenplattform Gut-für-Wuppertal beteiligt sich mit einem Stand am Langen Tisch. Dieser wird vor der Schwebebahnstation Adlerbrücke/Opernhaus stehen. Zum Stadtjubiläum gibt es eine besondere Spendenmöglichkeit: Die Stadtwerke und die Stadtsparkasse Wuppertal unterstützen Projekte auf gut-fuer-wuppertal.de und wsw-taler.de. Für eine Spende von einem Euro erhält man am gemeinsamen Stand ein Lebkuchenherz mit Spendencode, der noch vor Ort eingelöst werden kann. Die Herzensprojekte der Menschen können dadurch mit 90 Cent, neun Euro, 90 Euro oder 900 Euro unterstützt werden. Je nachdem, was der Spendencode bereithält. Der für die Lebkuchenherzen gesammelte Betrag wird ebenfalls gespendet.

Bereits am Freitag, 28. Juni, feiert die Sparkasse den 90. Geburtstag mit einer Verdopplungsaktion auf gut-fuer-wuppertal.de. Ab 10 Uhr wird jede Spende auf der Plattform wieder um bis zu 100 Euro verdoppelt. Insgesamt stehen 20 000 Euro zur Verfügung.

Gut für Wuppertal ist eine von der WZ unterstützte gemeinnützige Plattform, die betterplace.org entwickelt hat und deren Betrieb die Sparkasse Wuppertal finanziert. Mehr als 1,6 Millionen Euro wurden bereits für mehr als 410 verschiedene Projekte gesammelt. Die Registrierung ist einfach.

gut-fuer-wuppertal.de