WZ-Club Erlebnisse & Reisen

Erlebnisse & Reisen: Vatikan-Experte Andreas Englisch in Osnabrück

Bei einer Reise vom 13. bis 15. Dezember kann man die historische Friedensstadt Osnabrück entdecken und dabei den bekannteste deutsche Vatikan-Korrespondent Andreas Englisch erleben.

Der bekannteste deutsche Vatikan-Korrespondent Andreas Englisch kommt in die historische Friedensstadt Osnabrück, wo er unterhaltsame Geschichten erzählt, die er im Vatikan erlebt hat. Andreas Englisch ist unter anderem Autor der Bestseller „Johannes Paul II. Das Geheimnis des Karol Wojtyla“ und „Die Wunder der katholischen Kirche“, „Benedikt XVI. Der deutsche Papst“ und „Franziskus – Zeichen der Hoffnung“, die ihn international bekannt machten. Die Reise vom 13. bis 15. Dezember wird unter anderem durch einen Besuch im Diözesanmuseum, einen Nachtwächter-Rundgang durch Osnabrück und einen Besuch der heiligen Messe im Osnabrücker Dom abgerundet. Zur Reise gehören dazu zwei Übernachtungen im stilvollen Steigenberger Hotel Remarque am Rande der historischen Altstadt Osnabrücks. Die Reise kostet 219 Euro pro Person im Doppelzimmer, 105 Euro Einzelzimmerzuschlag.

Buchung: HKR GmbH, Tel. 0541/7605205 (Nummer: V1193).

Mehr von Westdeutsche Zeitung