Vulkaneifel: Advent im Lokschuppen

Sonderfahrt mit dem Dampfzug.

<

p class="text">

Gepolsterte Sitze, geheizte Abteile und Dampfschwaden, die an den Fenstern der Waggons vorbeiziehen. Die WZ-Leser können am Samstag, 21. Dezember, den einzigartigen Charme einer nostalgischen Zugfahrt erleben — und mit der historischen Diesellok V 200 116 nach Euskirchen und von dort mit der legendären Schnellzugdampflokomotive 03 2155 über die Eifelstrecke bis nach Gerolstein zum dortigen Lokschuppen fahren. Im Lokschuppen (wurde aufwendig und liebevoll saniert) wartet ein weihnachtliches Ambiente mit stimmungsvoller Musik und Leckereien auf die Eisenbahn-Fans. WZ-Abonnenten können die Nostalgie-Tour schon für 94 Euro in der 1. Klasse (Nicht-Abonnenten: 99 Euro) und für 64 Euro in der 2. Klasse (Nicht-Abonnenten: 69 Euro) buchen. Für Kinder bis vier Jahre ist die Fahrt kostenlos, Jungen und Mädchen von fünf bis 14 Jahren zahlen die Hälfte.