1. Reise
  2. WZ-Club Erlebnisse und Reisen

Trier: Mit dem Zug zum Weihnachtsmarkt

Trier: Mit dem Zug zum Weihnachtsmarkt

Dom und Hauptmarkt bilden in Trier die Kulisse für einen der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Am 1. Dezember können sich auch die WZ-Leser von der vorweihnachtlichen Romantik der alten Römerstadt verzaubern lassen — und mit dem 1.Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD nach Trier reisen.

In der Moselstadt haben die Reisenden circa fünf Stunden Zeit, um bei Plätzchenduft, Chorgesang und Bühnenprogramm über den Weihnachtsmarkt zu schlendern. Wer will, kann seinen Adventsbummel in einer der Einkaufsstraßen fortführen, etwa entlang der Simeonstraße Richtung Porta Nigra. Die WZ-Abonnenten können die Tagestour in die Moselstadt schon für 69 Euro in der 2. Klasse (Nicht-Abonnenten: 79 Euro) und für 89 Euro in der 1. Klasse (Nicht-Abonnenten 99 Euro) buchen. Zustieg unter anderem in Düsseldorf. Beratung und Buchung bei AKE-Eisenbahntouristik unter 06591/949 987 00.