Königswinter: Gänseschmaus im Siebengebirge

Königswinter: Gänseschmaus im Siebengebirge

Köstliches in der Vorweihnachtszeit.

<

p class="text">

Was wäre die Vorweihnachtszeit ohne einen schmackhaften Gänsebraten? Wer auf die Arbeit in der heimischen Küche verzichten und sich stattdessen einfach nur verwöhnen lassen möchte, ist in der Zeit vom 25. bis 26. November, 2. bis 3. Dezember, 9. bis 10. und 16. bis 17. Dezember in der Weinstadt Königswinter bestens aufgehoben: Im Maritim Hotel Königswinter können sich die Gäste vor der Kulisse des Siebengebirges auf die Weihnachtszeit einstimmen — und einen Gänseschmaus mit Rotkohl, Klößen, Maronen und Marzipanapfel im gemütlichen Hotel-Restaurant mit Blick auf den Rhein genießen. Wer will, kann die Altstadt samt romantischem Weihnachtsmarkt erkunden. WZ-Abonnenten erhalten einen Nachlass von fünf Prozent auf den Reisepreis und zahlen 83,60 Euro einschließlich Frühstück pro Person, der Preis für Nicht-Abonnenten beträgt 88 Euro. An- und Abreise erfolgen selbstständig.

Mehr von Westdeutsche Zeitung