Genuss auf bergisch bodenständige Art

Machen Sie bis zum 15. April bei unserem Gewinnspiel mit und speisen Sie im Viermahl in Elberfeld.

Wuppertal. In den Räumlichkeiten der ehemaligen Taschenbuchabteilung der Buchhandlung Nettesheim bietet das Viermahl einen freundlichen Service in gemütlicher Atmosphäre. Das Konzept ist Einfachheit, Erlebnis und guter Geschmack. Durch eine Marken-Dopplung mit einem Brauerei-Bier aus Bayern musste sich das „Weißgold“ kurzerhand in „Viermahl“ umbenennen.

Auf bergisch bodenständige Art werden aber weiterhin alle Gerichte frisch zubereitet. Von Reibekuchen mit Räucherlachs, Pastagerichten, Pfannkuchenspezialitäten, über einen täglich wechselnden Mittagstisch bis hin zu ausgewählten Hauptgerichten bietet das Küchenteam Vielfalt.

WZ-Abonnenten können in den Genuss eines Vier-Gänge-Menüs im Viermahl kommen. Wir verlosen drei mal ein Essen für zwei Personen. Serviert werden Ihnen marinierter Spargelsalat mit Räucherlachs als Vorspeise. Als Zwischengang: ein Rucolasalat mit gebratenem Ziegenkäse-Taler. Tranche vom Kalbsrücken an Rotwein-Jus mit gedünsteten Möhren und Kartoffelgratin werden zum Hauptgang serviert. Den süßen Abschluss bilden eine Passionsfrüchte-Crème-Brûlée mit einer Kugel Vanille-Eis.

Meistgelesen
Da Nang: Strand des Schicksals
In Vietnams Mitte finden sich Touristenziele wie Hoi An, die Kaiserstadt Hue –  und ein geschichtsträchtiger Küstenabschnitt Da Nang: Strand des Schicksals
Neueste Artikel
Herbstzauber auf Sylt
WZ-Leser genießen eine fünftägige Sonderzugreise vom 6. bis 10. November Herbstzauber auf Sylt
Zum Thema
Aus dem Ressort