WZ-Club : Further Drachenstich erleben

WZ-Leser können das älteste Volksschauspiel Deutschlands erleben: der Further Drachenstich. Vom 10. bis 14. August führt eine Reise in den Bayerischen Wald. Dann stehen unter anderem der Ort Bodenmais und eine Betriebsbesichtigung der Glasbläserei Joska, eine Rundfahrt durch den bayerischen Wald mit Zwischenstopp im Penninger Schnapsmuseum mit Verkostung und Führung durch die Destille sowie Kutschfahrt am Drachensee und Rundgang durch die Drachenhöhle auf dem Programm.

Highlight der Tour ist der „Drachenstich 2020“. Geboten wird eine aufwändige Inszenierung voller Dramatik, Mystik und packenden Bildern aus dem prallen, überschäumenden Leben des Mittelalters. Zur Reise gehören unter anderem ein Taxi-Haustürservice, die Busfahrt, vier Nächte im Landhotel Tannenhöhe, Frühstück, zwei Vier-Gang-Menüs im Hotel, ein bayerisches Schmankerl mit Live-Musik. Preis pro Person: 585 Euro im Doppelzimmer, 70 Euro Einzelzimmeraufpreis. Buchung beim Veranstalter Alt & Jung, Tel. 0211/5008000.