1. Reise
  2. WZ-Club Erlebnisse und Reisen

Einblicke in die Welt von Kohle und Stahl

Einblicke in die Welt von Kohle und Stahl

Deutsche Industriekultur im Ruhrgebiet.

Ruhrgebiet. Erleben Sie die Sozial- und Kulturgeschichte des Ruhrbergbaus und werden Sie zu Experten für Eisen und Stahl sowie deren Produktion. Die Tagestour bringt Sie zur Zeche Zollern, deren prunkvolle Fassaden eher an einen Adelssitz, als an eine Schachtanlage auf der Kohle gefördert wurde, erinnert. Wir nehmen Sie mit zu einer zweistündigen Führung über das Gelände, wo Sie den Weg der Kohle vom Schacht bis zur Verladung gezeigt bekommen. Bei einem Rundgang durch die Kolonie Landwehr werfen Sie dann einen Blick auf das Leben und die teilweise harten Arbeitsbedingungen der Kumpel. Anschließend wird im Restaurant „Pferdestall“ der Zeche zu Mittag gegessen.

Von dort aus geht die Reise weiter zum nahe gelegenen Hoesch-Museum, das sich auf dem ehemaligen Firmengelände des Hoesch-Konzerns befindet. Neben der bewegten Firmengeschichte stehen die Themen Eisen und Stahl im Zentrum der Führung. Erfahren Sie alles Wissenswerte zur Geschichte der Eisen- und Stahlindustrie im Dortmunder Raum seit 1840 bis hin zum Strukturwandel der Gegenwart.