Baltikum: Natur und imposante Städte

Baltikum: Natur und imposante Städte

Perlen an der Ostsee: Die baltischen Staaten Litauen, Lettland und Estland und ihre Hauptstädte Riga, Vilnius und Tallinn locken mit unberührte Natur, eindrucksvollen Jugendstilgebäuden, mittelalterlichen Kirchen und wuchtigen Türmen.

Vom 13. bis 20. Juni können sich die WZ-Leser auf eine Entdeckungstour in diese faszinierende Region begeben. Der Reisepreis einschließlich Flug von Düsseldorf nach Riga und zurück sowie sieben Übernachtungen in Mittelklassehotels inklusive Verpflegung beträgt 1149 Euro pro Person im Doppelzimmer. Außerdem warten unter anderem Stadtführungen in Riga, Pärnu, Tallinn, Sigulda, Vilnius, Trakai, Kaunas, Klaipeda sowie Ausflüge zur Kurischen Nehrung und in den Gauja Nationalpark auf die Reisenden. Exklusiver Vorteil für WZ-Karteninhaber: Die Reiserücktrittsversicherung ist im Preis enthalten. Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen. Beratung und Buchung bei Mundo Reisen unter 06104/40 74 10.

Mehr von Westdeutsche Zeitung