Auf den Spuren des Eifelwassers

Erleben Sie das kristallklare Eifelwasser, das bereits die Römer wertschätzten, in all seinen Facetten — vom Mineralwasser, über Bier bis hin zum Korn. Beginnen Sie diesen kurzweiligen Tag mit einem Besuch der Traditionsmarke Gerolsteiner und blicken Sie hinter die Kulissen des bekannten Betriebes — verfolgen Sie den Weg des Wassers von der Quelle bis zur Flasche.

Weiter führt Sie Ihr Weg durch die Eifel in das berühmte Bitburg. Für das Premium Pils von Bitburger wird nur bestes Eifelwasser aus der Trias-Mulde verwendet. Auf rund 1700 Quadratmetern erfahren Sie bei einer fachkundigen Führung wie aus Wasser, Hopfen, Hefe und Malz ein ganz besonderer Genuss entsteht. Im Anschluss kehren Sie in ein gemütliches Gasthaus ein. Hier stärken Sie sich mit einem leckeren Mittagessen und können drei Getränke der Marken Gerolsteiner und Bitburger genießen.

Unsere letzte Station des heutigen Tages ist die Brennerei Rockeskyller. Bei einer exklusiven und interaktiven Führung erhalten Sie tiefe Einblicke in die historische Kornbrennerei und erfahren Sie alles Wissenswerte über den Brennvorgang.