Wassertemperaturen: Kanaren knacken 20-Grad-Marke

Hamburg (dpa/tmn) - Draußen wird es wärmer, und mancher denkt da schon an den Sommerurlaub im Süden. Aber das Meer braucht seine Zeit.

Wassertemperaturen: Kanaren knacken 20-Grad-Marke
Foto: dpa

Die europäischen Badegewässer sind noch kühl, das Mittelmeer kommt auf maximal 19 Grad, teilt der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit. Doch die Kanarischen Inseln erreichen in dieser Woche die 20-Grad-Marke.

So richtig warmes Badewasser finden Reisende derzeit aber nur in der Ferne: Die Dominikanische Republik zum Beispiel verspricht mit 28 Grad Wassertemperatur nur bedingt Abkühlung. Und die Seychellen kommen in dieser Woche sogar auf 33 Grad.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Der Schatz, verborgen im Berg
Bad Ischl und 22 weitere Gemeinden eröffnen neue Einblicke ins Salzkammergut. Erstmals ist eine alpine Region Kulturhauptstadt Der Schatz, verborgen im Berg
Zum Thema
Aus dem Ressort