1. Reise

Wassertemperaturen: Eisbaden in Deutschland

Wassertemperaturen: Eisbaden in Deutschland

Hamburg (dpa/tmn) - In Deutschland dreht der Winter richtig auf. In Nord- und Ostsee herrschen bei Temperaturen um den Gefrierpunkt nur beste Bedingungen für Eisbader. Wer es wärmer mag, muss in die Ferne entfliehen.

Alle Gewässer in Europa wurden im Vergleich zur Vorwoche noch einmal deutlich kühler, teilt der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit. Das östliche Mittelmeer kommt auf maximal 19 Grad, die Adria auf 14 Grad. Die Seychellen, Thailand, die Fidschi-Inseln sowie Tahiti bieten dagegen mit jeweils 29 Grad Celsius Badewannentemperaturen.