1. Reise

Wasser an Europas Küsten bleibt kühl

Wasser an Europas Küsten bleibt kühl

Hamburg (dpa/tmn) - Europas Gewässer sind weiterhin kühl. Zum Teil sind die Wassertemperaturen seit der Vorwoche sogar gesunken. Angenehme Bade-Grade gibt es in der Ferne.

Der Atlantik vor den Kanarischen Inseln etwa erreicht nur noch 20 statt 21 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilt. Im östlichen Mittelmeer werden immerhin schon bis zu 19 Grad gemessen. Deutlich angenehmer sind die Wassertemperaturen an den Fernzielen: Vor Mauritius stieg der Wert von 25 auf 28 Grad, vor den Philippinen sogar von 18 auf 23 Grad.