Warmes Badewasser in der Ferne: Mittelmeer kühl

Warmes Badewasser in der Ferne: Mittelmeer kühl

Hamburg (dpa/tmn) - Warmes Badewasser finden Urlauber mittlerweile nur noch in fernen Ländern. Um Sri Lanka liegen die Meerestemperaturen bei 28 Grad, ebenso wie um Fidschi oder Mauritius. Das teilt der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit.

Die Meerestemperaturen variieren weltweit recht stark: Angenehm warm ist es in Ägypten, dort hat das Meer 25 Grad. Das Mittelmeer taugt nur noch für hartgesottene Schwimmer. Selbst im östlichen Teil vor der Türkei und um Zypern wird kaum mehr die 20-Grad-Marke geknackt.

Mehr von Westdeutsche Zeitung