Kommunizierende Kunst Neues Digital Art Museum in Tokio

Tokio (dpa/tmn) - In Tokio hat ein neues Museum für digitale Kunst eröffnet. 520 Computer und 470 Projektoren erzeugen darin interaktive Installationen.

Kommunizierende Kunst: Neues Digital Art Museum in Tokio
Foto: dpa

In einer Erlebniswelt zum Beispiel durchqueren digitale Kunstwerke den Raum und können miteinander kommunizieren und verschmelzen, wie das Tokyo Convention & Visitors Bureau erklärt. Das Digital Art Museum liegt im Stadtteil Odaiba im Süden der japanischen Hauptstadt.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Valencia, wie es grünt und knallt
Spaniens drittgrößte Metropole trägt dieses Jahr das Prädikat „Grüne Stadt“ – und feiert im März sein Traditionsfest, die „Fallas“ Valencia, wie es grünt und knallt
Zum Thema
Aus dem Ressort