1. Reise

Keine Einschränkungen für Zypern-Urlauber beim Geldabheben

Keine Einschränkungen für Zypern-Urlauber beim Geldabheben

Berlin (dpa/tmn) - Der Bankverkehr steht mittlerweile auch den Zyprern wieder zur Verfügung. Und auch für Touristen sind die Automaten wieder uneingeschränkt „flüssig“. Bargeld wird an einigen Orten weiterhin lieber gesehen als Kartenzahlung.

Zypern-Urlauber müssen nicht mehr mit Einschränkungen beim Geldabheben rechnen. Abhebungen von deutschen Konten mit Kredit- oder EC-Karte unterliegen keinen staatlichen Beschränkungen, erläutert das Auswärtige Amt in seinem Reisehinweis für das Land. Grundsätzlich könnten Zahlungen des täglichen Gebrauchs mit Karte getätigt werden. Allerdings sei an einigen Tankstellen und kleineren Hotels und Geschäften damit zu rechnen, dass diese nur eingeschränkt akzeptiert werden. Das Einlösen von Schecks gegen Bargeld sei nicht möglich. Bargeld über 1000 Euro dürfe nicht ausgeführt werden.