Angenehme Wassertemperaturen Herbstferien: Mittelmeer teils noch bei 28 Grad

Hamburg · Wer in diesen Tagen nach Südeuropa fliegt, kann guten Gewissens die Badesachen einpacken: Teils ist das Meer in den Urlaubsregionen noch richtig angenehm.

Mit Temperaturen von bis zu 28 Grad lädt das Mittelmeer weiterhin zum Baden ein.

Mit Temperaturen von bis zu 28 Grad lädt das Mittelmeer weiterhin zum Baden ein.

Foto: dpa-infografik/dpa-tmn

Bikini und Badehose sollten mit in die Koffer, wenn es in den Herbstferien auf die Kanaren oder in die Türkei geht. Die Wassertemperaturen im Süden laden oft noch zum Baden ein.

So meldet der Deutsche Wetterdienst (DWD) für das Meer vor der türkischen Riviera rund um Antalya 28 Grad, vor Las Palmas auf Gran Canaria und vor Valencia an der Costa Blanca sind es jeweils 24 Grad. Vor Mallorca wurden 26 Grad gemessen.

Auch die Adria und die Ägäis bieten mit Temperaturen von 22 bis teilweise 26 Grad noch vermehrt Badespaß ohne Gänsehaut. Angenehm ist das Rote Meer vor Ägypten mit 28 Grad. In Richtung Badewanne gehen die Wassertemperaturen vor Mauritius mit 32 Grad.


 Wassertemperaturen in Europa: 
  
 Algarve-Küste 21
 Kanarische Inseln 24-25
 Madeira 25
 Französische Mittelmeerküste 22-23
 Östliches Mittelmeer 25-28
 Westliches Mittelmeer 22-26
 Adria 22-23
 Schwarzes Meer 19-24
 Ägäis 22-26


  
 Wassertemperaturen weltweit: 
 Rotes Meer 28
 Mauritius 32
 Seychellen 30
 Male (Malediven) 29
 Thailand 30
 Puerto Plata (Dominikanische Rep.) 29
 Honolulu (Hawaii) 26
 Tahiti (Franz.-Polynesien) 27

Stand: 03.10.2023, 14.00 Uhr MESZ

© dpa-infocom, dpa:231004-99-436839/2

(dpa)
Meistgelesen
Da Nang: Strand des Schicksals
In Vietnams Mitte finden sich Touristenziele wie Hoi An, die Kaiserstadt Hue –  und ein geschichtsträchtiger Küstenabschnitt Da Nang: Strand des Schicksals
Neueste Artikel
Valencia, wie es grünt und knallt
Spaniens drittgrößte Metropole trägt dieses Jahr das Prädikat „Grüne Stadt“ – und feiert im März sein Traditionsfest, die „Fallas“ Valencia, wie es grünt und knallt
Zum Thema
Aus dem Ressort
Tui neu mit Alaska und Lappland
TUI, DER Touristik, FTI und Alltours: Programm-Präsentationen mit neuen Zielen: Wer früh bucht, kann Geld sparen Tui neu mit Alaska und Lappland