Zusatzrente: Sicher und verlustfrei

Riestern mit einem Banksparplan.

Riester-Banksparpläne bieten sichere Zinsen, sind aber rar gesät. Privat- und Direktbanken verzichten auf Angebote, Sparkassen und Genossenschaftsbanken offerieren sie nur vereinzelt. Der Grund: Mit Banksparplänen ist kaum Geld zu verdienen. Schade, denn das Produkt ist verlustfrei und kostengünstig.

Geldtipp

Riester-Banksparpläne sind einfach und transparent: Der monatliche Sparbeitrag plus die staatlichen Zulagen verzinsen sich mit einem vom Kapitalmarkt abhängigen, variablen Grundzins. Sparkassen zahlen zusätzlich laufzeitabhängige Boni. Da keine Abschlusskosten und oft auch keine Kontogebühren anfallen, liegen die Renditen — insbesondere bei kürzeren Laufzeiten — häufig über denen von Rentenversicherungen. Die Berliner Bau- und Wohnungsgenossenschaft etwa bietet bei zwanzigjähriger Laufzeit eine Rendite von 4,17 Prozent. Red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort